Suchen

Suche

Menu

Weitere hilfreiche ökologische Lösung im Einsatz in Österreich

13.03.2015

Das Unternehmen GreenWay Operator betreibt ihr Elektrofahrzeugnetz auch dank des IT-Dispatchingsystems von ANASOFT. Österreich ist ein Land, wo ökologische Lösungen sehr präferiert werden. Eine der größten österreichischen Logistikfirmen, die Firma Schachinger, entschließ sich, die elektrisch-getriebene Lieferwagen vorzustellen und die Vans in den scharfen Betrieb zu nehmen. Wir freuen uns, dass gerade diese Firma der erste österreichische Kunde von GreenWay wird, dem zahlreiche weitere folgen werden. Ebenfalls freut es uns, dass eine weitere Sprachmutation unserer Software das Licht der Welt erblickte.

Der technologische Fortschritt in der Elektromobilität verbessert mittelfristig die Eigenschaften und auch den Preis der Elektrofahrzeuge. Dies öffnet für Green Way Möglichkeiten – Netz- und Serviceausbau für Elektrofahrzeuge. Der Service von Green Way integriert in einem geschlossenen System alle Elemente der Elektromobilität – das Netz der Ladestationen und der Batterietauschstationen, Strom für den Antrieb der Fahrzeuge, die Elektrofahrzeuge selbst und das Informationssystem, welches die einzelnen Elemente verbindet und den Kunden einen weiteren Mehrwert bietet.

Das von ANASOFT entwickelte komplexe Steuersystem bietet u.a. eine ständige Übersicht über den Zustand und den Betrieb der gesamten Elektrofahrzeugflotte. Somit wird ihre effektive Steuerung jederzeit möglich. Das System ist modular und ermöglicht, durch den schrittweisen Ausbau auch auf zusätzliche IT-Anforderungen reagieren zu können. Die Zentrale enthält auch eine intelligente Datenspeicherung zum Monitoring und zur Auswertung des Betriebs und zur Bearbeitung der Fakturierungsunterlagen.